Baudenkmalpflege Bauch

Restaurierung und Spezialarbeiten

Konzeption – Betreuung – Dokumentation

Wärmedämmverbundsysteme

Moderne Fassaden werden bei Neubauten oder bei der energetischen Sanierung von Bestandsgebäuden heute überlicherweise mit Wärmedämmverbundsystemen ausgeführt. Deren  Gestaltung wird leider allzu oft vernachlässigt und uniforme Einheitsfassaden prägen unser Stadtbild. Kommt dann noch die allgegenwärtige Veralgung und Verschmutzung dieser Fassaden hinzu, wird es in höchstem Maße unansehnlich.

Dies muss nicht sein, da es hierfür Lösungen im Systemaufbau und eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten gibt, welche sich an vergessen geglaubte Handwerkstechniken anlehnen und auch an modernen Gebäuden erstaunliche Wirkung erzielen.

Die folgenden Bildbeispiele sollen Anregungen für den kreativen Umgang mit historischen Handwerkstechniken an neuzeitlichen Fassaden geben.

Die vorgestellten Projekte wurden nur teilweise durch den Verfasser betreut und stammen vornehmlich aus Österreich und der Schweiz. 

Gern unterstützen wir Sie bei der anspruchsvollen Gestaltung von Wärmedämmverbundsystemen mit entsprechenden Fassadenplanungen, Ausführungsempfehlungen und Musterachsen.

Lesen Sie zu dieser Thematik auch unseren Artikel aus der Bausubstanz vom IRB Fraunhofer Institut: "Die_Putzfassade.pdf".

Kammzugtechniken

In Anlehnung an die Kammzugputze des Jugenstils können moderne Fassaden optisch beeindruckend gestaltet werden. Den Oberflächentexturen sind nahezu keine Grenzen gesetzt, da durch die Auswahl und die Führungstechnik der Kämme unterschiedlichste Formen gestaltet werden können.
mehr»

Gestaltung mit Putztexturen

Mit Putzstrukturen können größere Fassadenflächen kostengünstig und in ansprechender Oberflächenoptik gestaltet werden. Hierfür können farbig gestaltete Kellenwürfe oder ein Kontrast aus Glattputz- und Kratzputzoberflächen eingesetzt werden.
mehr»

Gestaltung mit Putz und Farbe

Das Wechselspiel zwischen Putztextur und Farbigkeit lässt sich auch zur Gestaltung ganzer Häuser nutzen und ergibt unnachahmliche Oberflächen. Aufgrund der Systemzulassung der Wärmedämmverbundsysteme sollten derartige Gestaltungsansätze bereits im Vorfeld mit den Herstellern und Verarbeitern planerseitig abgeklärt werden.
mehr»

Kontakt

-Baudenkmalpflege Bauch-

Büro Dresden: Löwenstraße 9, 01099 Dresden

Telefon: 0351 - 81 03 680
Telefax: 03212 - 54 22 824
Funk:    0177 - 61 38 594

Büro Berlin: Dunckerstraße 84, 10437 Berlin

Telefon: 030 - 95 61 38 78

info@baudenkmalpflege-bauch.de

Sachverstaendigen Logo IHK

Öffentliche Bestellung und Vereidigung (IHK und HWK Dresden)

BVS-Logo

Mitglied im Landesverband Sachsen

Klaus-Gunnar Bauch ist Experte
bei brainGuide

Vorträge und Publikationen

finden Sie hier >>